Zurück zur Startseite von Paul Kälberer
Zurück zum Werkverzeichnis der Radierungen



Erklärungen (öffnet neues Fenster)

Winter auf der Alb

Stand vom: 4.12.2012

Paul Käberer: Winter auf der Alb
 
Winter auf der Alb 11180 Z2
 
Jahr: 1932 und 1973 Abmessungen: 19,7cm x 24,3cm
Signatur: P.K. Signaturort: u.r. (Z1 u. Z2)
Technik: Ätztechnik Material: Zink

Ausstellungen: Mannheim 1933 (Kunsthalle), Stuttgart (1933), Heidelberg 1934, Stuttgart 1935 (Wanderausstellung der Reichskammer), Paris 1937 (Weltausstellung:Goldmedaille)
Städtische Galerie Albstadt 1995, Böblingen 2012/2013
Literatur/Abb.: [1] S.35; [5] S.31
Bemerkungen: Freunde Schwäbischer Graphik (FSG)
Datierung durch Dokument 60012 und 60461
Vgl. Zeichnung 53406 (seitenverkehrt); gelegentlich auf 1931 und 1932 datiert
Erläuterung: Vgl. Gemälde 34260 (1927); letzte Bearbeitung der Platte 23.12.1973
Zustände: 3 Z1: 1932: Monogramm u.r.; Datiert nach Dokument 60012 auf März 1932
Z2: Um 1936/37: zusätzlich Schleifspuren; vermutliche Bearbeitung vor Weltausstellung 1937
Z3: 1973:mehr und größere Bäume; u.l. monogr. u. datiert 1930/73; "1930" ist vermutlich Datum der Zeichnung
Z4: Zusätzlich horizontale Linien im Himmel
Zustandsbemerkungen: Gültige Z: Z1 u. Z2; Z3: fraglich, kein sign. Druck bekannt
Konkordanz: WVD:Z1-Z2:R118; Z3:R214

Zurück zum Werkverzeichnis der Radierungen

Zurück zur Startseite von Paul Kälberer